2008 – Der Anfang auf dem Land und im Keller

Im Jahr 2008 fanden wir uns zusammen mit einem leeren Blatt und einer Geschichte zu schreiben, Zeile für Zeile. Klares Ziel, ohne Mehrdeutigkeit: den bestmöglichen Wein zu produzieren, ausgehend von einem herrlichen terrassierten Grundstück von etwa einem Hektar an der Ostgrenze des Kantons Tessin, das schon seit einigen Jahren nicht mehr bewirtschaftet wurde. Fabios Vertrauen gab Ettore die Möglichkeit, die kühnsten Anbaumethoden (schmale Pflanzungen und bodennahe Anbauformen) zu verwirklichen, die im Verlauf der folgenden Jahre die erhofften Resultate erbrachten.
Die Ausbildung von Ettore als Agronom hat dazu geführt, dass die Weine, die aus fast manisch gehegten Trauben erzeugt wurden, im Keller auf natürliche Weise die angestrebten Ergebnisse zeitigten. Im Jahr 2010 hat die erste Ernte auch in Form von Zustimmung der Insider ihre Früchte getragen: Unser erster Reserve Merlot Anno Primo gewann eine Goldmedaille beim Wettbewerb der heldenhaften Weine im Aostatal (Italien). Der Pfad war richtig, so hat der Weg hat begonnen …


Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (0) in /home/tntlgnch5032/public_html/wp-includes/functions.php on line 3743